BlaulichtNews

Brand in einem Keller in Feldkirchen

Am 04.03.2024 gegen 18:00 Uhr heizte ein 80-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen im Keller seines Hauses einen Räucherschrank ein. Gegen 19:00 Uhr bemerkte seine Lebensgefährtin ein lautes Geräusch im Haus, wodurch sie Nachschau hielt.

Beim √Ėffnen der T√ľr zum Kellerabgang kam ihr bereits starker Rauch entgegen, wodurch sie ihren Lebensgef√§hrten alarmierte. Dieser l√∂schte daraufhin mit Wasser das Feuer im R√§ucherschrank l√∂schen. Die in der Zwischenzeit verst√§ndigten FFW Feldkirchen und Poitschach, mit 4 Fahrzeugen und 25 Kameraden, f√ľhrten weitere L√∂scharbeiten durch und konnten den R√§ucherschrank aus dem Keller verbringen und die R√§umlichkeiten l√ľften.

Eine Brandursache sowie die Schadenshöhe sind derzeit noch nicht bekannt.

Verwandte Artikel

Back to top button