BlaulichtNews

Verkehrsunfall: E-Bike kollidierte mit Bus

Am 03.10.2023 gegen 15.00 Uhr lenkte ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit/Glan einen Linienbus auf der Kohlstraße in Treibach, Stadtgemeinde Althofen, Bezirk St. Veit/Glan, in Richtung Unterbergen, um auf die Bundesstraße 317 aufzufahren. Im Bus befanden sich zu diesem Zeitpunkt vier Passagiere.

Zur selben Zeit fuhr ein 64-jähriger Mann, ebenfalls aus dem Bezirk St. Veit/Glan, mit einem E-Bike auf der Kohlstraße in Richtung Unterbergen.

Der Lenker des Busses beabsichtigte den Fahrradfahrer zu √ľberholen. Als sich der Buslenker, w√§hrend dem √úberholvorgang auf H√∂he des Radfahrers befand, konnte er durch die Seitent√ľre wahrnehmen, wie der Radfahrer kurz ein Handzeichen nach links gab und zum selben Zeitpunkt bereits sein E-Bike nach links lenkte. Der Lenker des Busses bet√§tigte noch die Hupe, um auf sich aufmerksam zu machen. Der Radfahrer fuhr jedoch weiter und kollidierte seitlich mit dem Bus.

Der Radfahrer kam dabei zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen.

Er wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht.

Der Lenker des Busses und die Fahrgäste blieben unverletzt.

Am Bus sowie am Fahrrad entstand Sachschaden.

Verwandte Artikel

Back to top button