BlaulichtNews

Sextortion: Unbekannter verlangte mehrere Tausend Euro

Ein bisher unbekannter T√§ter nahm am 21.05.2024 √ľber eine Social Media Plattform und in der Folge einem Messenger-Dienst Kontakt mit einem 35 Jahre alten Mann aus dem Bezirk St.Veit/Glan auf.

Dabei gab sich der Unbekannte als gutaussehende Frau aus und √ľberredete im Laufe der Unterhaltung den Mann zu sexuellen Handlungen vor laufender Videokamera.

Der Unbekannte behauptete in der Folge, dieses Video aufgenommen zu haben und forderte vom Opfer einen Betrag von mehreren tausend Euro, widrigenfalls er das Video auf sozialen Medien im Internet zu veröffentlichen drohte.

Das Opfer √ľberwies einen niedrigen 4-stelligen Betrag und erstattete Anzeige, nachdem der T√§ter weitere √úberweisungen verlangte.

Verwandte Artikel

Back to top button