BlaulichtNews

Steindorf: Verletzung durch Jungstier

Ein 86 Jahre alter Wanderer aus dem Bezirk Feldkirchen √ľberquerte am 11.06., gegen 14.30 Uhr, eine mittels Elektrozaun gesicherte Weide in der Gemeinde Steindorf am Ossiacher See. Dabei wurde er pl√∂tzlich von einem Jungstier¬† attackiert, der ihn auch zu Sturz brachte. Dem Mann gelang es schlie√ülich sich selbst in Sicherheit zu bringen und eine Bekannte zu verst√§ndigen, die die Rettungskette in Gang setzte. Er wurde mit schweren Verletzungen von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Verwandte Artikel

Back to top button