BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerflucht

Am 8. Juli 2023 um 13:00 Uhr fuhr eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit an der Glan mit ihrem PKW auf der Gurktal Straße (B 93) von Feldkirchen in Fahrtrichtung Weitensfeld.

Beim Linkseinbiegen in die Hochrindl Straße (L 65) fuhr ihr ein nachkommender PKW ins Heck und fuhr ohne anzuhalten weiter. Die 38-Jährige fuhr mit ihrem beschädigten PKW selbständig zur ärztlichen Kontrolle in das Krankenhaus Friesach.

Dort wurde ein Schleudertrauma festgestellt. Nach der Untersuchung fuhr die Frau weiter zur Polizei Feldkirchen und zeigte dort den Unfall letztendlich an. Zum fahrerfl√ľchtigen Fahrzeug konnte sie √ľberhaupt keine Angaben machen. Noch w√§hrend der Unfallaufnahme verlor sie pl√∂tzlich das Bewusstsein und musste nach medizinischer Erstversorgung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert werden.

Zeugen des Verkehrsunfall mögen sich bei der PI Feldkirchen unter 059133/2200

Verwandte Artikel

Back to top button